Tomatenpesto

0
183
Rezept ausdrucken
Bewerte dieses Rezept:  
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
 
Tomatenpesto
Tomatenpesto
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept ausdrucken
Portionen Wartezeit
1Portion
Portionen
1Portion
Zutaten
Portionen: Portion
Zutaten
Portionen: Portion
Anleitungen
  1. In einem kleinen Pfännchen Dörrtomaten mit dem Weisswein aufkochen. Kurz köcheln lassen, dann von der Herdplatte nehmen. Peperoncino hacken und beigeben. Zugedeckt 10 Minuten ziehen lassen, dann offen auskühlen lassen.
  2. Dörrtomatengemisch in einen Cutter geben und mit den restlichen Zutaten zu Pesto pürieren.
Rezept Hinweise
  • Dörrtomaten und Käse sind sehr würzig, das Pesto deshalb eher etwas salzig. Für weniger Würzigkeit den Käseanteil etwas reduzieren.
  • Kann z.B. klassisch zu Pasta serviert oder als Crostini-Aufstrich verwendet werden.
Quelle / Inspiration
Kochblog Robert, Lamiacucina
Rezept Publiziert:15. September 2011
TEILEN
Vorheriger ArtikelBrombeer-Schokolade-Törtchen
Nächster ArtikelPeperonata

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here