Spargeln mit Vanillebutter

0
229
Rezept ausdrucken
Bewerte dieses Rezept:  
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
 
Spargeln mit Vanillebutter
Spargeln mit Vanillebutter
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept ausdrucken
Portionen Wartezeit
1Portion
Portionen
1Portion
Zutaten
Portionen: Portion
Zutaten
Portionen: Portion
Anleitungen
  1. Spargeln schälen und ca. 1.5 cm der Enden abschneiden.
  2. In einem weiten Topf 6 dl Salzwasser aufkochen. Zucker, Butter und Zitronensaft zugeben. Spargeln hineinlegen und zugedeckt 5 Minuten kochen lassen. Topf vom Herd ziehen und zugedeckt 8 - 10 Minuten nachgaren lassen. Spargeln aus dem Topf nehmen, damit sie bissfest bleiben.
  3. Vanilleschote der Länge nach aufschneiden, Samen herauskratzen. Butter in einer Pfanne schmelzen. Vanillesamen, Schote und Fleur de Sel beifügen, 5 Minuten ziehen lassen, dann die Schote entfernen.
  4. Spargeln zur Vanillebutter in die Pfanne geben, nochmals erwärmen und gut durchschwenken. Auf einem Teller anrichten, grosszügig mit Vanillebutter beträufeln. Falls nötig mit etwas Fleur de Sel nachwürzen.
Rezept Hinweise

Zum Beispiel mit gebratenen Felchenfilets, Pouletbrüstli, Rohschinken oder Salzkartoffeln geniessen.

Quelle / Inspiration
A. Wildeisen
Rezept Publiziert:5. Juni 2011

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here