Rüebli Tarte Tatin

0
426
Rezept ausdrucken
Bewerte dieses Rezept:  
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
 
Rüebli Tarte Tatin
Rüebli Tarte Tatin
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept ausdrucken
Portionen Wartezeit
1Backblech
Portionen
1Backblech
Zutaten
Portionen: Backblech
Zutaten
Portionen: Backblech
Anleitungen
  1. Blech mit Backpapier auslegen. Thymianblättchen von den Zweigen zupfen, Zwiebeln in Schnitzchen schneiden. Rüebli quer halbieren und längs in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden.
  2. Den Zucker auf den vorbereiteten Blechboden streuen und ca. 5 Min. in der unteren Hälfte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens karamellisieren, bis er hellbraun ist.
  3. Blech herausnehmen. Butter auf dem Karamell verteilen, schmelzen lassen. Thymian und Zwiebeln darauf verteilen, Rüebli strahlenförmig auf dem Karamell verteilen und würzen.
  4. Teig mit einer Gabel dicht einstechen, locker über das Gemüse legen. Teigrand sorgfältig zwischen Formenrand und Belag schieben.
  5. Ca. 20 Min. in der unteren Hälfte des vorgeheizten Ofens backen. Herausnehmen, noch heiss auf eine runde Platte stürzen. Papier ablösen, salzen.
Quelle / Inspiration
Coop
Rezept Publiziert:14. Mai 2010

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here