Marroni-Brownies

0
200
Rezept ausdrucken
Bewerte dieses Rezept:  
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
 
Marroni-Brownies
Marroni-Brownies
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept ausdrucken
Portionen Wartezeit
1Brownieblech
Portionen
1Brownieblech
Zutaten
Portionen: Brownieblech
Zutaten
Portionen: Brownieblech
Anleitungen
  1. Butter und Schokolade in einem Topf auf der Herdplatte bei sehr milder Hitze schmelzen. Beiseite stellen, etwas auskühlen lassen.
  2. Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Brownieblech mit Backpapier auslegen.
  3. In einer Schüssel Zucker, Salz und Eier ein paar Minuten cremig weisslich aufschlagen. Butter-Schokoladenmischung darunter rühren, dann Crème de marrons zugeben. Zum Schluss Mehl und Kakaopulver dazusieben und gut mit den feuchten Zutaten mischen. Teig in die vorbereitete Form füllen.
  4. Backen: Auf der zweituntersten Rille des vorgeheizten Ofens während ca. 25 Minuten (Hölzliprobe machen). Herausnehmen, in der Form auskühlen lassen.
  5. Vor dem Schneiden die Brownies mindestens 1 Stunde im Kühlschrank kalt stellen.
Rezept Hinweise
  • Crème de marrons gibt es z.B. in Feinkostläden zu kaufen. Sie kann auch selber gemacht werden (sh. Rezept everyday).
  • Die Brownies sind eine Wucht; der Marronigeschmack ist allerdings sehr schwach. Vielleicht wären gehackte Marrons glacés im Teig noch eine gute Möglichkeit, den Marronigeschmack zu verstärken.
Quelle / Inspiration
everyday.ch
Rezept Publiziert:8. November 2013
TEILEN
Vorheriger ArtikelCrème de marrons vanillée
Nächster ArtikelPoulet au Citron

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here