Kartoffelsuppe mit Lebkuchenrahm und Mostbröckli-Chips

0
238
Rezept ausdrucken
Bewerte dieses Rezept:  
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
 
Kartoffelsuppe mit Lebkuchenrahm und Mostbröckli-Chips
Kartoffelsuppe mit Lebkuchenrahm und Mostbröckli-Chips
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept ausdrucken
Portionen Wartezeit
1Portion
Portionen
1Portion
Zutaten
Portionen: Portion
Zutaten
Portionen: Portion
Anleitungen
  1. Zwiebel, Knoblauch, Rüebli und Kartoffeln schälen und grob hacken. Gemüsebouillon aufkochen.
  2. In einem Topf etwas Butter schmelzen. Zwiebeln und Knoblauch andünsten. Rüebli und Kartoffeln beigeben und kurz mitdünsten. Bouillon und Milch zugeben und zugedeckt 20 - 30 Minuten sehr weich garen.
  3. Suppe mit dem Stabmixer fein pürieren. Bei Bedarf noch mit wenig Bouillon verdünnen und mit Salz, Pfeffer und nach Belieben mit Cayennepfeffer, Muskatnuss, gemahlenem Koriander und Kreuzkümmel abschmecken.
  4. Für die Mostbröckli-Chips den Ofen auf 220°C vorheizen. Mostbröcklischeiben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und in der Ofenmitte 5 - 7 Minuten knusprig backen. Auf einem Gitter auskühlen lassen.
  5. Vor dem Servieren die Suppe nochmals gut heiss werden lassen und in Suppenschalen füllen. Rahm mit Lebkuchengewürz mischen, Suppe damit dekorieren. Zusammen mit Mostbröckli-Chips servieren.
Quelle / Inspiration
everyday.ch
Rezept Publiziert:4. Januar 2011

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here