Haferflockencrackers

0
881
Rezept ausdrucken
Bewerte dieses Rezept:  
Stimmen: 3
Bewertung: 2.33
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
 
Haferflockencrackers
Haferflockencrackers
Stimmen: 3
Bewertung: 2.33
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept ausdrucken
Portionen Wartezeit
25Stück
Portionen
25Stück
Zutaten
Portionen: Stück
Zutaten
Portionen: Stück
Anleitungen
  1. In einer Schüssel Haferflocken, Mehl, Zucker, Salz und Natron mischen. Butter in Stücken zugeben und alles zwischen den Fingern zu einer bröseligen Masse verreiben. Soviel heisses Wasser langsam zugeben, bis ein feuchter, leicht klebriger Teig entsteht.
  2. Teig zugedeckt 15 Minuten ruhen lassen (der Teig wird dabei trockener). Ofen auf 190°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  3. Teig zwischen Klarsichtfolie oder zwischen 2 Lagen Backpapier ca. 4mm dünn auswallen. Falls er zu stark klebt, etwas Mehl zu Hilfe nehmen. Mit einem runden Ausstecher von 5 cm Durchmesser Rondellen ausstechen und auf das vorbereitete Blech legen. Die Crackers verlaufen beim Backen nicht und können daher nahe beieinander auf dem Backblech angeordnet werden.
  4. Backen: Auf der mittleren Rille des vorgeheizten Ofens während 15-20 Minuten bis goldbraun. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.
Rezept Hinweise

Feines, mürbes Apéro-Gebäck. Auch gut zum Bestreichen mit den verschiedensten Apéro-Pasten.

Quelle / Inspiration
Coop Fine Food
Rezept Publiziert:26. Januar 2016

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here